Praxis

 

Modernste Standards in freundlichem Umfeld

Absolute Sorgfalt bei unserer Aufgabenerfüllung und das Wohl unserer Patienten stehen bei uns im Vordergrund. Wir sind davon überzeugt, dass eine Medizin auf höchstem Niveau mit Menschlichkeit und einem angenehmen Praxisumfeld verbunden werden können.

Wir verfügen über eine moderne apparative Ausstattung, verwenden schonende Verfahren und legen hohen Wert auf höchste hygienische Ansprüche. Fort- und Weiterbildung gehören ebenso zu unserem Selbstverständnis wie die Teilnahme an wissenschaftlichen Studien, wenn sie den Patienten dienen.

  • Unsere Praxis ist vorwiegend auf die Behandlung und Erkennung von Erkrankungen der Verdauungsorgane einschließlich Leber, Gallenwege, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse ausgerichtet.
  • Oft sind wir als gastroenterologische Praxis erst als zweite Instanz in die Versorgung der Patienten eingebunden. Wir legen daher sehr großen Wert auf eine Überweisung Ihres Hausarztes. Falls Sie noch keine Überweisung durch Ihren Hausarzt erhalten haben, reichen Sie diese bitte bis Ende des Quartals nach. Hierdurch wird sichergestellt, dass Ihr Hausarzt über die Ergebnisse aller Untersuchungen schriftlich informiert wird. Für eine Vorsorgeuntersuchung ist eine Überweisung nicht zwingend erforderlich. 
  • Wir möchten gerne die Wartezeiten auf ein Mindestmaß beschränken und bieten daher feste Termine an. Wir bitten Sie, auch im Interesse der anderen Patienten, pünktlich zu dem Untersuchungstermin zu erscheinen. Sollte es dennoch einmal zu Verspätungen kommen, bitten wir Sie dieses zu entschuldigen und um Ihr Verständnis.
  • Wir bitten Sie, uns rechtzeitig Bescheid zu geben, wenn Sie einen Termin aus dringenden Gründen nicht wahrnehmen können.
  • Wir bitten Sie Ihnen vorliegende Unterlagen über Krankenhausaufenthalte, frühere Erkrankungen und Medikamentenverordnungen mitzubringen.
  • In den Tagen vor der Untersuchung dürfen wir Sie bitten, unsere Sprechstunde zu einem Aufklärungsgespräch über die Untersuchung, indem wir alle Ihre Fragen beantworten können, aufzusuchen. Wir werden Sie gegebenenfalls über die Art der Darmreinigung bei der Dickdarmspiegelung informieren und Ihnen die erforderlichen Reinigungsmedikamente mitgeben.
  • Vor Magen-Darm-Spiegelungen wird zur leichteren Durchführung eine Beruhigungsspritze gegeben. Sie sind danach nicht in der Lage selbst Auto zu fahren und deshalb bitten wir Sie an solchen Tagen, an denen wir eine Magen-Darm-Spiegelung durchführen, nicht mit dem eigenen PKW zur Praxis zu kommen. Bitte lassen Sie sich abholen, bzw. fahren Sie mit Bus oder Taxi nach Hause.
  • Nach der Untersuchung findet ein Abschlussgespräch statt, in dem wir Sie über das Ergebnis der Untersuchung informieren und Ihnen sofort den schriftlichen Befund für den überweisenden Hausarzt mitgeben.
  • Falls Sie mit dem eigenen Auto zu uns kommen, stehen Ihnen Parkplätze in den umliegenden Parkhäusern (Lampertshof, Beethovenplatz, Rathaus, Hauptbahnhof, Congresshalle, Staatstheater). 
  • Wenn Sie mit Diagnostik, Behandlung und dem Ablauf in unserer Praxis zufrieden waren, erzählen Sie es bitte weiter. Haben Sie Kritikpunkte oder Verbesserungsvorschläge, bitten wir Sie uns diese direkt mitzuteilen. Wir sind darauf bedacht unseren Service für Sie stetig zu verbessern.